Projektübersicht

TSV Grötzingen 1890 e.V. - Beschaffung einer neuen Tumblingbahn

Kategorie: Sport
Stichworte: turnen, kunstturnen, Sport, Tumblingbahn, Grötzingen
Finanzierungs­zeitraum: 08.10.2020 09:16 Uhr - 07.01.2021 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: geplant bis Jahresende 2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Beim TSV Grötzingen 1890 e.V. wird seit über 50 Jahren modernes, wettkampforientiertes Kunstturnen praktiziert.
Der Verein muss die bestehende Tumblingbahn durch eine neue ersetzen. Die nahezu 40 Jahre alte Tumblingbahn ist mittlerweile in einem Zustand, der ein sicheres Training nicht mehr möglich macht.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Eine Tumblingbahn ermöglicht den ca. 150 aktiven Turnerinnen und Turnern im Alter zwischen 7 und 45 Jahren das gelenkschonende Training von Akrobatikteilen, gymnastischen Sprüngen und weiteren Bewegungsformen. Diese Elemente prägen heute das moderne Kunstturnen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Ca. 150 Turnerinnen und Turner trainieren tagein, tagaus beim TSV Grötzingen und haben Spaß an Bewegung, Eleganz und zielorientiertem Wettkampfsport. Um das Risiko von Verletzungen in der komplexen Sportart Kunstturnen zu minimieren, sind Geräte und Matten in einwandfreiem technischen Zustand notwendig. Hier investieren Sie in die Gesundheit und Bewegungsschulung unserer Kinder, Jugendlichen und junggebliebenen Erwachsenen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Der Verein hat für die Finanzierung der Tumblingbahn bereits einen Teilbetrag bereitgestellt. Mit dem Geld soll die finanzielle Lücke zum Kaufpreis geschlossen werden. Sollte durch die Crowdfundingaktion mehr Geld als benötigt zusammenkommen, so wird dies zur Anschaffung von weiteren Matten bzw. Turngeräten genutzt.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der TSV Grötzingen 1890 e.V. hat knapp 500 Mitglieder. Die Abteilung Kunstturnen ist die größte Abteilung, ca. 60% der aktiven Mitglieder sind Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren. Der Verein betreibt seit vielen Jahrzehnten Kunstturnen als Wettkampfsport und hat aktuelle mehrere Mannschaften in unterschiedlichen Ligen (Bezirksklasse Frauen, Landesliga Baden Männer, 3. Bundesliga Männer).