Projektübersicht

Unser Kraftraum ist mit der Zeit in die Jahre gekommen. Durch neue Trainingsgruppen, unter anderem zum Beispiel eine Flüchtlingsgruppe, ist die Belastung der Geräte deutlich gestiegen. Mit diesem Projekt sollen die älteren Geräte im Kraftraum durch neue abgelöst werden um unseren Kraftraum für alle zu erhalten.
Mit den Spendengeldern sowie den vom TSV Berghausen zur Verfügung gestellten Betrag, wollen wir diese Modernisierung realisieren.
Wir würden uns über jede Unterstützung freuen!

Kategorie: Sport
Stichworte: Geräte, TSV Berghausen, Fitness, Kraftraum, Sport
Finanzierungs­zeitraum: 27.07.2016 11:46 Uhr - 27.10.2016 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Sommer 2016

Worum geht es in diesem Projekt?

Ziel ist es, die Geräte im Kraftraum des TSV Berghausen zu erneuern. Durch neue Trainingsgruppen wie zum Beispiel unsere Flüchtlingsgruppe, ist die Benutzung des Kraftraumes erheblich gestiegen. Viele Geräte sind mit der Zeit in die Jahre gekommen und halten dieser Belastung nicht mehr lange stand. Deshalb haben wir reagiert und wollen einige alte und ausgediente Geräte durch neue ersetzen. Hierfür sammeln wir nun Spenden, die den vom TSV Berghausen zur Verfügung gestellten Betrag aufstocken und uns somit die Anschaffung erst ermöglichen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Das klare Ziel ist die Erneuerung der Geräte im Kraftraum des TSV Berghausen. Der Kraftraum steht allen Mitgliedern zur Verfügung. Für Flüchtlinge gibt es ein besonderes Angebot, diese dürfen den Kraftraum zu bestimmten Zeiten nutzen und bekommen sogar einen Übungsleiter/in zur Seite gestellt.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Dank des Angebots des TSV Berghausen haben TSV Mitglieder und auch die Flüchtlinge der Gemeinde Pfinztal die Möglichkeit, mehrfach pro Woche im Kraftraum des Vereins an den Geräten zu trainieren. Viele Mitlgieder und auch viele der Geflüchteten nehmen diese Termine zuverlässig und regelmäßig wahr, um ihre Freizeit sinnvoll zu gestalten, Spannungen abzubauen, ihren Körper zu trainieren, Muskulatur aufzubauen oder um Kontakte zu knüpfen oder zu pflegen.
Damit dieser Kraftraum weiter erhalten bleibt, brauchen wir Unterstützung.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das gesammelte Geld wird ausschließlich in neue Geräte für den Kraftraum verwendet.
Die Anschaffung der Geräte wird vom Vorstand des TSV Berghausen sowie den Leitern der Kraftraumgruppe gesteuert.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht eine Gruppe junger Erwachsener TSV Mitglieder, die den Kraftraum des TSV Berghausen für alle erhalten wollen.