Projektübersicht

Unser Reitplatz ist in die Jahre gekommen und steht die meiste Zeit unter Wasser. Daher kann dieser nur selten vom Reit- und Schulbetrieb zum Springen und Dressurreiten genutzt werden. Der Reiterverein Karlsruhe e.V. ermöglicht Reiten für alle Altersgruppen auf unseren Schulpferden seit über 25 Jahren. Als Reiterverein der Stadt Karlsruhe ist es uns wichtig, den Reitsport in unserer Region weiter zu fördern und durch unseren Reitplatz attraktive Reitangebote im Freien zu ermöglichen.

Kategorie: Sport
Stichworte: Kinder, Freizeit, Jugend, Pferde, Reiten
Finanzierungs­zeitraum: 04.10.2016 15:24 Uhr - 04.01.2017 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Herbst 2016

Worum geht es in diesem Projekt?

Wir wollen den veralteten Reitboden und Untergrund des Reitplatzes erneuern. Zur Entwässerung soll eine Drainage eingezogen und darauf ein neue Tretschicht aufgebaut werden. Der neue Reitplatzboden ist federnd und elastisch und daher für die Pferde sehr gelenkschonend. Durch seinen speziellen Aufbau ermöglicht er das Reiten im Freien zu jeder Jahreszeit.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es, das Reiten in unserer Stadt noch attraktiver zu gestalten und durch unseren neuen Reitplatz weitere Reitangebote für Kinder, Jugendlich und Erwachsene anbieten zu können. Wie zum Beispiel das Reiten der Kleinsten in unserem Ponyclub sowie Gruppenreitstunden für Jugendliche und Erwachsene auf gut ausgebildeten Schulpferden. Des Weiteren möchten wir den Reitsport in Karlsruhe mit Turnieren auf unserer Anlage präsentieren und unseren Mitlgliedern bessere Traingsmöglichkeiten anbieten.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Uns ist es wichtig, gerade unsere Kinder und Jugendliche in dem Umgang mit dem Pferd zu schulen und den sozialen Konrtakt in der Gruppe zu fördern. Ebenso möchten wir ambitionierten Reitern bessere Trainingsbedingungen schaffen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Spenden ermöglichen uns die Reduzierung des Eigenanteils zur Sanierung unseres Reitplatzes. Die Gesamtkosten belaufen sich auf rund 80.000 EUR, welche von Land und Stadt bezuschusst werden. Der Eigenanteil unseres Vereins liegt bei etwa 25.000 EUR.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die Mitglieder, Unterstützer und Freunde des Reiterverein Karlsruhe e.V.