Projektpinnwand

Bitte melden Sie sich an, um Einträge zu kommentieren.
Bitte warten ...
DLRG Durlach e. V.

17.03.2020, 20:16 | DLRG Durlach e. V. (DLRG Durlach e.V.)

Die ersten 15% der Spenden sind erreicht. Vielen Dank dafür!

Durch die aktuelle Situation mit dem Virus COVID-19, welches eine Absage aller unserer Vereinstermine, wie den Schwimmtraining, DLRG-Versammlungen und Fortbildungen, zum präventiven Schutz jedes Einzelnen notwendig macht (der Wasserrettungsdienst ist natürlich weiterhin 24/7 einsatzklar), ist die Verbreitung dieses Crowdfunding-Projektes über direktes Weitererzählen und dem Social Media umso wichtiger. Unterstützen Sie uns, indem Sie ihren Freunden und Bekannten von dieser Aktion erzählen!

Wir haben unseren 1. Vorsitzenden Michael Deufel gefragt, warum Ihm persönlich die Kampagne für neue persönliche Schutzausrüstung so wichtig ist:
"Freie Zeit in Sicherheit bedeutet für unsere Einsatzkräfte oft auch ein persönliches Risiko bei besonderen Einsätzen. Um dieses Risiko gering zu halten, ist persönliche Schutzausrüstung notwendig, die wir unseren Einsatzkräften zur Verfügung stellen. Die Kampagne für die Anschaffung ist daher gut und wichtig. Sie ist darüberhinaus auch eine Wertschätzung der ehrenamtlich tätigen Retter, die im ganzjährigen Wasserrettungsdienst oder in der Notfallhilfe das ganze Jahr ihren Dienst tun. Ich würde mich sehr freuen, wenn viele diese Aktion, sei es auch nur mit einem kleinen Beitrag, unterstützen."