Projektübersicht

Kinder brauchen persönliche Begegnung; Kinder brauchen gleichaltrige Kinder; Kinder brauchen Raum zur persönlichen Entfaltung; Kinder brauchen Spiel, Sport und Erlebnis; Kinder brauchen Menschen, die sich Zeit für sie nehmen wollen und können.
Dafür ist Raum bei den CVJM-Herbstferienspielen. Die Mädchen und Jungs kommen für fünf Tage ins CVJM-Waldheim und erleben ein vielseitiges Programm mit Theater, Spiel, Musik, Sport, u.v.m.

Kategorie: Jugend
Stichworte: Kinder, Freizeit, Corona
Finanzierungs­zeitraum: 24.09.2020 10:54 Uhr - 23.12.2020 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: 26.-30. Oktober 2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Angebote für Kinder macht der CVJM Karlsruhe schon immer. Gerade in der Corona-Zeit erleben wir, dass auf der einen Seite die Notwendigkeit, Angebote für Kinder zu machen größer ist denn je. Auf der anderen Seite ist es durch die (sinnvollen) Hygienemaßnahmen deutlich komplizierter und teurer. Einige Anbieter mussten Angebote absagen. Um so wichtiger ist es, dass andere Angebote, z.B. die CVJM-Herbstferienspiele stattfinden können.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Die Zielgruppe sind Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren. Dabei geht es in erster Linie darum, dass die Kinder fünf unbeschwerte, kindgemäße Tage verbringen können.
Natürlich hilft das auch den Eltern, die ihre Kinder gut aufgehoben wissen und in diesen Ferientagen keinen Urlaub nehmen brauchen.
Es arbeiten junge Menschen ab ca. 16 Jahren mit. Auch diese profitieren von einer sinnstiftenden Zeit, in der sie sich für die Kinder entfalten können.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Bei den staatlichen Coronahilfen standen und stehen Kinder nicht gerade an der vordersten Stelle. Wir wollen unseren Beitrag für die Kinder leisten und brauchen dafür Ihre Unterstützung.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Für die Herbstferienspiele wird ein Teilnehmerbeitrag erhoben. (Sollte jemand diesen nicht aufbrigen können, vermitteln wir öffentliche Unterstützungen und können den Teilnehmerbeitrag durch den CVJM-Familienfonds ggf. auf 0 senken) Die Teilnehmergebühren und Zuschüsse können die realen Kosten für das Programm, das Freizeithaus und -gelände sowie die Verpflegung, nicht decken. Insbesondere die offenen und versteckten Zusatzkosten durch Corona werden nicht aufgefangen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der CVJM Karlsruhe (Christlicher Verein junger Menschen e. V.) ist ein Verein mit einem großen Erfahrungsschatz insbesondere in der Kinder- und Jugendarbeit und 5 hauptamtlichen und 250 ehrenamtlichen Mitarbeitern. Der CVJM Karlsruhe ist über die evangelische Jugend Mitglied im Stadtjugendausschuss.