Projektübersicht

Buch BILDER.ERZÄHLEN.GESCHICHTE. Leben in Weiherfeld und Dammerstock: Die Ausstellung konnten wir im Rahmen der Stadtteilprojekte KA300 2015 verwirklichen. Diese Dokumentation - vom Baubeginn vor knapp 100 Jahren bis in die Gegenwart - mit persönlichen Fotos und Geschichten von (ehemaligen) Bürgerinnen und Bürgern unseres Stadtteils, wollen wir erweitert und neu gestaltet als Buch herausgeben. Mit Ihrem Beitrag unterstützen Sie uns bei der Vorfinanzierung der Druckkosten! Vielen Dank!

Kategorie: Kultur
Stichworte: Dammerstock, Weiherfeld, Heimat, Geschichte, Buch
Finanzierungs­zeitraum: 05.07.2016 10:43 Uhr - 05.10.2016 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Winter 2016

Worum geht es in diesem Projekt?

Für das Projekt Bilder.Erzählen.Geschichte. haben wir im Stadtteil und in Archiven Fotos und Geschichten über das Leben in Weiherfeld und Dammerstock gesammelt. Aus diesen Dokumenten entstand die Ausstellung über die fast 100-jährigen Stadtteile Weiherfeld und Dammerstock.
Die Fotos, Erinnerungen und Eindrücke ehemaliger und heutiger Bewohnerinnen und Bewohner geben persönliche Einblicke in verschiedene Lebensbereiche. Erzählt werden alltägliche, außergewöhnliche, kuriose und nachdenkliche Geschichten.
Für das Buch werden die Texte der Ausstellung teilweise überarbeitet und ergänzt, neue kommen hinzu. Die Auswahl der Fotos wird auf das Buch abgestimmt und durch neu erhaltenes Bildmaterial erweitert. Das Buch wird also inhaltlich ausführlicher und das layout wird neu gestaltet!

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Das Buch möchten wir aufgrund der positiven Resonanz zur gleichnamigen Ausstellung veröffentlichen. Mit ihm werden die Inhalte der erfolgreichen Dokumentation bewahrt - lebendig, persönlich und informativ!
Es entsteht für die (ehemaligen) Bewohnerinnen und Bewohner der Stadtteile Weiherfeld-Dammerstock und der angrenzenden Stadtteile, sowie für alle an der Alltagsgeschichte interessierte Menschen aus Karlsruhe und Umgebung.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

  • weil Ihnen die Ausstellung gefallen hat!
  • weil Sie das Buch gerne haben möchten!
  • weil Sie das Buch jemandem schenken wollen!
  • weil Sie sich mit dem Stadtteil Weiherfeld-Dammerstock verbunden fühlen!
  • weil Sie unsere Arbeit unterstützen möchten!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit der erreichten Summe wird ein Teil der Druckkosten finanziert.

Wer steht hinter dem Projekt?

  • Bürgerverein Weiherfeld-Dammerstock e.V. als Herausgeber
  • Andrea Rothe und Sabine Straßburg, Konzept und Umsetzung des Projektes
  • Mitwirkende aus dem Stadtteil, die uns bei der Realisierung tatkräftig unterstützen
  • Menschen aus dem Stadtteil und ehemalige Bewohner, die ihre Fotos und Texte zur Verfügung stellen
  • Stadtarchiv Karlsruhe, Bereitstellung von Fotomaterial